Press enter to begin your search
 

Distel und Rose

Distel und Rose

„Eine spannende Highland-Saga.“
Der Blitz

„In zwei Zeitintervallen erzählt, ist dieser Roman spannend und romantisch-schön zum Abtauchen.“
Frankfurter Stadtkurier

„Dass sie eine ausgezeichnete Erzählerin ist, hat Julia Kröhn schon in anderen Romanen bewiesen. Hier doppelt sie nach, legt eine spannende und mit viel Gefühl aufgebaute Geschichte vor.“
histo-couch.de

Zwei Frauen in den schottischen Highlands: Mehrere Jahrhunderte trennen sie, der Kampf um Freiheit und Liebe eint sie …

Schottland 1791

Für die gebildete und feinsinnige Magdalene of Norwood ist es zunächst ein Alptraum, als sie ihre Heimat Edinburgh verlassen muss, um den schottischen Lord David MacBrannan zu heiraten. In den Highlands erwarten sie Nebel und Regen, schweigsame Dienstboten und ein unnahbarer Gemahl. Doch dann entdeckt sie in der Bibliothek etliche lose Seiten Pergament, die eine uralte Legende erzählen. Darin geht es um die junge Aelswith, Tochter eines Königs namens Mac Bethead, der im 11. Jahrhundert Schottland regierte. Magdalene kennt diesen bis jetzt nur als machthungrigen Despoten aus Shakespeares Drama Macbeth, doch nun erfährt sie die wahre Geschichte des letzten keltischen Königs von Schottland und dessen stolzen Nachfahren. Aelswith, selbstbewusst, eigensinnig und ungebärdig, erfährt erst als Erwachsene von ihrer Herkunft, kämpft dann aber umso entschiedener für die Unabhängigkeit ihrer Heimat, auf die die englischen Nachbarn immer größeren Einfluss nehmen wollen. Verwundbar macht sie jedoch ihre Liebe zum Wanderarzt Taraín.

Magdalene ist zutiefst fasziniert von der Geschichte, die von Stärke, Ehre und Nationalstolz kündet. Davon inspiriert erliegt auch sie nach und nach Schottlands herben Reizen. Als sie Zeugin eines großen Unrechts wird, das dem Volk der Highlands widerfährt und ihre Kultur für immer zu vernichten droht – der gewaltsamen Vertreibung der Bevölkerung zugunsten großer Schaffirmen, – wird auch sie zur Kämpferin, umso mehr, als sie sich in einen geheimnisvollen schottischen Rebellen verliebt. Doch wie einst Aelswith muss auch Magdalene erkennen, dass zwischen Freund und Feind nicht immer eine klare Linie verläuft …

Making of … Distel und Rose

Bastei-Lübbe, 576 Seiten, Februar 2016

Bei Amazon bestellen:
Taschenbuch, 10,00 €
Kindle E-Book 6,23 €

Category

Historisch, Julia Kroehn