Press enter to begin your search
 

Das Efeuhaus

Das Efeuhaus

„Das Efeuhaus von Sophia Cronberg ist ein sehr guter Tipp für alle Kate Morton Fans. Genauso berührend und spannend geschrieben, wird dieser Roman die Leser ebenfalls begeistern.“
Buchwelt über „Das Efeuhaus“

„Ein Mix aus Liebesgeschichte, Familiensaga und Krimi. Schön und spannend – genau richtig zum Abtauchen.“
Isnyer Wirtschaftsanzeiger über „Das Efeuhaus“

Ein verwunschenes Jagdschloss. Ein unerfüllter Lebenstraum. Ein dunkles Familiengeheimnis.

Die junge Schauspielerin Helena gerät auf dem Weg in die Berge in einen Schneesturm und kommt von der Straße ab. In einem seit Jahren leerstehenden Jagdschloss einem verwunschenen Gebäude, das von einstiger Pracht kündet findet sie Unterschlupf, doch wird sie nachts von seltsamen Träumen heimgesucht. Als sie das Tagebuch der Baronin Marietta von Ahrensberg findet, die 1922 unter mysteriösen Umständen ums Leben kam, versucht sie, mehr über das Schicksal der jungen Frau herauszufinden. Und kommt einem schrecklichen Geheimnis auf die Spur.

Weltbild Premiere, Hardcover, 464 S.,Oktober 2012
Mai 2013, Fischerverlag,  Taschenbuch, 480 S., Mai 2013

Bei Amazon bestellen: Kindle E-Book 9,99 €

„Das Werk ist packend geschrieben und bietet Liebesgeschichten, die Vergangenheit und Gegenwart verbinden. Die Geschichten sind emotional gehalten, bieten Spannung und regen auch nach dem Lesevergnügen zum Nachdenken an.“
Preußenspiegel über „Das Efeuhaus“

„Ein in blumiger Sprache geschriebener Schmöker, der sich als Urlaubslektüre bestens eignet und spannende Einblicke in ein Frauenschicksal zu Beginn des 20. Jahrhunderts gibt. Empfohlen.“
EKZ Bibliotheksservice über „Das Efeuhaus“

Category

Familiengeheimnis, Sophia Cronberg